Dorfgemeinschaft Hespenbusch-Pallast
Mitten im Naturpark Wildeshauser Geest

Die Dorf-Chronik
Rubrik statische Inhalte

Geschichtliches bis 2010

Ursprung der Namen Hespenbusch und Pallast
Hespenbusch-Pallast von 1985-2010

Geschichtliches bis 1985

Im Jahre 1985, bei dem letzten Jubiläum der Dorfgemeinschaft Hespenbusch-Pallast (130 Jahre Pallast, 75 Jahre Hespenbusch) wurde ein kleines Büchlein zur Geschichte der beiden Ortsteile herausgegeben. Die “Jubiläumsfestschrift”

festschrift

Heute, 25 Jahre später und im Multimedialen Zeitalter angelangt, gibt es das jetzt Online. Im Folgenden gibt es jetzt hier ein paar Artikel über die Geschichte von Hespenbusch und Pallast.

Bewertung der Kolonate
Kultur Vorbereitungen
Einweisung der ersten Kolonate im Jahre 1910
Niedersachsenhaus und Friesenhaus als vorherrschende Haustypen
Bau einer einklassigen Volksschule

Großenkneten – Wanderland an Hunte und Lethe


top